Friseur-Innung:

Terminverschiebung der gestreckten Gesellenprüfung Teil 1

 
Der für den 25. Januar 2021 vorgesehene landeseinheitliche Prüfungstermin wurde vom Friseur und Kosmetik Verband NRW auf den 31. Mai 2021, 08:00 Uhr verschoben. 


Die Termine der praktischen Prüfung finden wie geplant und eingeladen statt.


Achtung wichtige Information!!!

Sehr geehrte Damen und Herren,


wir bitten Sie aus gegebenem Anlass, nur in dringenden Notfällen unsere Geschäftsstelle persönlich aufzusuchen. Für Ihr Anliegen stehen wir Ihnen jederzeit unter den Ihnen bekannten Telefon- bzw. Mailkontakten zur Verfügung.


Die anstehenden Prüfungen im Januar finden wie geplant statt.

Für die Kfz-Betriebe:
Sollten Sie AU-Siegel oder ähnliches benötigen, bestellen Sie diese bitte vorab telefonisch, so dass wir Ihre Bestellung entsprechend vorbereiten können.

Wir bitten Sie um Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!


Corona: Neuigkeiten fürs Handwerk

Verordnungen und Maßnahmen werden derzeit vom Land NRW kurzfristig angepasst. Die Handwerkskammer Düsseldorf gibt einen Überblick.


Zur Seite der Handwerkskammer Düsseldorf


Innung Rollladen- und Sonnenschutztechniker

Neue Befugnisse für die Innung

Eine Präsenzveranstaltung zu organisieren, ist in diesen Tagen alles andere als einfach. Kurz vor dem zweiten Lockdown am 2. November hat es die Düsseldorfer Innung dennoch geschafft, eine interessante und jeglichen hygienischen Anforderungen entsprechende Mitgliederversammlung durchzuführen.
Daher war Obermeister Markus Müllers froh, viele Mitglieder persönlich begrüßen zu können.


Lesen Sie hier den vollständigen Artikel aus der R+S Ausgabe 12/2020



Handwerkskammer Düsseldorf

Online-Broadcast

Rückmeldung NRW-Soforthilfe 2020
15. Dezember 2020 18:00 - 19:00 Uhr

Aktuell werden alle Antragsteller der NRW-Soforthilfe 2020 per Mail angeschrieben und um Rückmeldung gebeten. Wie man sich nun verhalten soll oder kann und welche steuerlichen Vorteile eine vollständige Abwicklung in diesem Jahr bringt, beantworten wir Ihnen eine Stunde lang online und live.
Steuerberater Robert Knauf wird Beispielfälle vorstellen, den grundsätzlichen Ablauf des Rückmeldeverfahrens und mögliche steuerlichen Auswirkungen erläutern.


Zur Anmeldung


Corona-Management: HR-Update

Einladung zur Web-Konferenz

Die Pandemie stellt die Organisation von Unternehmen auf den Kopf. Wir tragen Masken am Arbeitsplatz und halten Abstand. Ganze Branchen sind aus dem Gleichgewicht geraten und viele Unternehmen versuchen Fachkräfte zu halten. Über allem schwebt die Unsicherheit: Welche Pflichten und Möglichkeiten habe ich als Arbeitgeber?

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf beantworten Ihnen – in Kooperation mit dem Gesundheitsamt u.v.a. – in einer aktuellen Web-Konferenz Ihre drängendsten Corona-Fragen – kostenlos! Sie haben die Möglichkeit, Ihre Anliegen mit Spezialisten aus den verschiedenen Fachgebieten zu diskutieren und sich mit anderen Unternehmen austauschen.
Web-Konferenz am Donnerstag, 10. Dezember 2020, 10.30-12 Uhr
Seien Sie dabei und melden Sie sich noch heute an unter competentia@zwd.de.
Informationen unter https://erfolgsfaktorfrau.de/corona-management-hr-update und anbei.


Zum Flyer (PDF 0,3 MB)


MeisterBrief

Aktuelle Ausgabe 06/2020

Wenn Sie gerne über alle Neuigkeiten des Landkreises Mettmann auf dem Laufenden bleiben möchten, wenn es um Handwerk und Co. geht, so können Sie einen Blick in unser Magazin Meisterbrief werfen. In regelmäßigen Abständen geben wir Ihnen so Zugriff auf alle wichtigen und aktuellen Informationen, kommende Termine wie zum Beispiel Veranstaltungen und vieles mehr.

zu den vorherigen Ausgaben


BildungsBrückenBauen e. V.

Der Verein BildungsBrückenBauen e.V. engagiert sich für Entwicklungshilfe, bei der die Förderung von Bildung und Erziehung im Fokus stehen.
Der Verein entstand aus dem Engagement des Kreistages Mettmann, sich der Initiative „1.000 Schulen für unsere Welt“ anzuschließen.
BildungsBrückenBauen e.V. möchte Schulen bauen und Bildungssysteme weiterentwickeln.
Dabei soll auch Bewusstseinsbildende Arbeit zum Thema Entwicklungszusammenarbeit eine Rolle spielen. BildungsBrückenBauen e.V. möchte die Bildungsbedingungen durch regionale, überregionale und internationale Kooperationen erreichen. In welchen Teilen der Welt Projekte umgesetzt werden, wird nach Bedarfslage entschieden.


Zum Flyer (PDF 1,7 MB)
Zur Website


Bürgermeistertreffen

19.11.2020

Geschäftsführer Torben Viehl stellt sich der Bürgermeisterin/den Bürgermeistern des Kreises vor.


Facebook

19.11.2020

Seit heute ist die Kreishandwerkerschaft Mettmann auch auf Facebook vertreten, hier informieren wir Sie über Veranstaltungen und geben Einblick in unseren Alltag.


Statten Sie uns einen Besuch ab und folgen Sie uns!

https://www.facebook.com/handwerk.me


BOB 2020 online

17.11.2020

Der Verein BOBplus e.V. ist eine Organisation zur Förderung der ganzjährigen Berufsorientierung von jungen Menschen und soll nachhaltig einem drohenden Fachkräftemangel in der regionalen Wirtschaft entgegenwirken.

Mit der BOB 2020 online wurde eine rein digitale Berufsorientierungsbörse geschaffen.

Die BOB2020 online findet am
18. und 19. November 2020
von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr statt.

Die Kreishandwerkerschaft Mettmann ist mit einem eigenen Online-Stand vertreten, wir freuen uns auf Sie!


Kreishandwerkerschaft pausiert „zwischen den Jahren“

06.11.2020

Unsere Geschäftsstelle ist von Donnerstag, 24. Dezember 2020 bis einschließlich Neujahr, Freitag, 01. Januar 2021, geschlossen. Am Montag, 04. Januar 2021 sind wir dann wieder für Sie da. Wir bitten unsere Mitgliedsbetriebe um Verständnis für diese kleine Weihnachtspause und um rechtzeitige Kontaktaufnahme vor Weihnachten in allen betrieblichen Angelegenheiten mit Fristsetzung (Forderungen, Kündigungsfristen, Arbeitsgerichtstermine).


Erste Hilfe für Kinder - Spielend helfen lernen

05.11.2020

Wir sind dabei!

Was mache ich bei Verbrennungen, einem Zeckenbiss oder einer Vergiftung? Und vor allem: Wie kann ich anderen im Notfall helfen? Die kindgerechte Beantwortung dieser Fragen haben sich der Förderverein Freunde und Förderer des Rettungshubschraubers Christoph 9 e.V. und der K&L Verlag zum Ziel gesetzt und ein leichtverständliches Mal- und Arbeitsbuch für Mädchen und Jungen im Grundschulalter herausgegeben. Wir finden: Das ist eine gute Sache!

 

Deshalb unterstützen wir das Projekt

Das Buch mit vielen auszumalenden Bildern vermittelt spielerisch die Fähigkeiten, bei Notfällen Erste Hilfe leisten zu können. Es erzählt von den Geschwistern Mario und Olivia, die gemeinsam mit ihrem Dackel Waldi durch verschiedene Episoden führen. Auf 32 Seiten geben sie Tipps und Ratschläge zu Verbrennungen, Hitzschlag, Zeckenbissen, Vergiftungen oder Schocks. So erhalten die Kinder altersgerechtes Wissen, um sich im Notfall richtig zu verhalten und Hilfe herbeirufen zu können. Gleichzeitig können Pädagogen, Erzieher und Eltern die Abbildungen mit den Kindern besprechen und üben.

Mithilfe der Unterstützung vieler örtlicher Unternehmen können die Mal- und Arbeitsbücher kostenlos an Grundschulkinder im Kreis Mettmann ausgegeben werden. Ein Engagement, dem wir uns sehr gerne anschließen.

Möchten Sie mehr über das Projekt erfahren? Hier finden Sie weitere Informationen:  www.kl-verlag.de


Lossprechungsfeier.

Impressionen von der Lossprechungsfeier der Maler-Innung 2020.


Zu den Bildern


Nebenan ist hier.

Geben Sie der „Wirtschaftsmacht von nebenan“ Ihr Gesicht



Diese Mitmach-Aktion bringt Mehrwert! Gemeinsam mit der Aktion Modernes Handwerk e. V. haben wir einen tollen Weg gefunden, wie unsere Mitgliedsbetriebe von der bundesweiten Imagekampagne des Deutschen Handwerks profitieren können: Unter dem Motto „Nebenan ist hier.“ gestaltet ein kostenfreier Grafikservice personalisierte Werbemittel im Design von „Die Wirtschaftsmacht von nebenan.“ – und das mit dem Gesicht unserer Handwerker! Die Aktion läuft bis zum 11. Dezember.


Lesen Sie hier mehr


Digital Scouts

"Die Regionalagenturen Düsseldorf – Kreis Mettmann und Bergische Städtedreieck sowie das Mittelstandskompetenzzentrum 4.0 eStandards, laden Sie herzlich zur kostenlosen Online Auftaktveranstaltung der 2. Workshopreihe Digital Scouts am 20.11.2020 in der Zeit von 15.00 - 17.00 Uhr ein. 


Lesen Sie hier mehr


KAoA

Ferienkurs im Berufsfeld Holz: "Handy and Sound"

Bei den Ferienkursen „Eine Woche berufliche Orientierung extra“ handelt es sich um ein zusätzliches, freiwilliges Angebot der Landesinitiative „Kein Abschluss ohne Anschluss (KAoA)“. 


Die Kreishandwerkerschaft Mettmann hat in den Herbstferien 2020 wieder ein Kurs zum Berufsfeld Holz angeboten, aus dem wir Ihnen ein paar Impressionen zusammengestellt haben.


Zu den Bildern


Arbeitsmarkt³

Drei Beratungsmodule zum Thema „Personal“ nur für Sie! 

Beratung Online! Ihre Arbeitsagentur bietet Ihnen spezielle Beratungsangebote zu den Themen 

  • Qualifizierungschancengesetz (10.11.2020)
  • Qualifizierungsberatung (11.11.2020)
  • Social Media Beratung (12.11.2020)


Lesen Sie hier mehr


Kreishandwerkerschaft Kantine!

Seit dem 05.10.2020 hat unsere Kantine neu eröffnet.

Geführt wird sie vom "Team Kantinchen" und bietet deutsche und indische Küche.


Team Kantinchen

Kleine Mühlenstraße 5

40822 Mettmann

0176 43939896

kantine.kreishandwerkerschaft@gmail.com

 


MeisterBrief

Aktuelle Ausgabe 05/2020

Wenn Sie gerne über alle Neuigkeiten des Landkreises Mettmann auf dem Laufenden bleiben möchten, wenn es um Handwerk und Co. geht, so können Sie einen Blick in unser Magazin Meisterbrief werfen. In regelmäßigen Abständen geben wir Ihnen so Zugriff auf alle wichtigen und aktuellen Informationen, kommende Termine wie zum Beispiel Veranstaltungen und vieles mehr.

zu den vorherigen Ausgaben


Lossprechungsfeier.

Impressionen von der Lossprechungsfeier der Dachdecker- und Zimmerer-Innung 2020 auf der Wasserski-Anlage Langenfeld.

Zu den Bildern


Dreitägiges Kioskprojekt ..... !

Impressionen des ersten Projekts der neuen Schülerfirma.
Verkauf, Vertrieb,  Lager- / Logistik und Wirtschaft und Verwaltung ... alles vereint in einem neuen "süßen" Projekt.

Zu den Bildern